04.03.2015

FVA baut Forschungswindenergieanlage

In einem groß angelegten Projekt entsteht an der RWTH Aachen eine Forschungsgondel, an welcher die FVA-Community künftig gemeinsam die lokalen Belastungen an den Antriebskomponenten im Gesamtsystem erforschen will. Diese Woche wurde am Center for Windpower Drives (CWD) in Aachen der 4-MW Prüfstand,... Weiterlesen
06.02.2015

Neues Themenfeld in der FVA: Kunststoffe für die Antriebstechnik

Kunststoffe spielen in vielen industriellen Bereichen eine wichtige Rolle, ihre Materialeigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten machen sie zu einem hochinteressanten Werkstoff – das gilt zunehmend auch für die Antriebstechnik. Vor diesem Hintergrund initiierte die FVA im November 2014 den ersten... Weiterlesen
05.02.2015

FVA GmbH nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

Im Zuge derAuditierung durch die DQS GmbH wurden die Unternehmensstandorte Frankfurt am Main und Garching nach der besonders anspruchsvollen Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001:2008  zertifiziert. Das Zertifikat bescheinigt der FVA GmbH ein ausgezeichnetes Qualitätsmanagement und eine sehr hohe... Weiterlesen
05.02.2015

Dritte Fortschreibung der Förderbekanntmachung ATEM

Das BMWi hat eine 3. Ausschreibung der Förderbekanntmachung "Antriebstechnologien für die Elektromobilität" (ATEM) veröffentlicht. Für die Bekanntmachung sind im Energie- und Klimafonds ca. 10 Mio. Euro Fördermittel für Neubewilligungen geplant.Aufgrund der guten Erfahrungen bei den ersten Phasen... Weiterlesen
17.01.2015

Dr. Arbogast Grunau neuer FVA-Vorsitzender

FVA-Informationsveranstaltung mit über 600 Teilnehmern aus Industrie und Wissenschaft Weiterlesen
17.10.2014

„Innovativ durch Forschung“ Stifterverband verleiht Gütesiegel an FVA

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat der Forschungsvereinigung Antriebstechnik (FVA) das Siegel "Innovativ durch Forschung" verliehen.  Damit würdigt der Stifterverband die Forschungsarbeit der FVA und das damit verbundene Engagement für Staat und Gesellschaft. Der Stifterverband ist... Weiterlesen
07.10.2014

Innovativer Hochleistungs-Gleitlagerprüfstand in vollem Betrieb

In enger Kooperation mit 19 Unternehmen aus der FVA und der FVV hat das Institut für Tribologie und Energiewandlungsmaschinen (ITR) an der TU Clausthal einen der innovativsten Gleitlagerprüfstände Europas aufgebaut. Schon längst hat er präzise Ergebnisse für unterschiedlichste Lagertypen (Radial-,... Weiterlesen

GETPRO ist eine Veranstaltung von:

19. und 20. März 2019 in Würzburg
×

To install this Web App in your iPhone/iPad press and then Add to Home Screen.